Russlands Macht in Kirgistan: Mythos und Verführung

Ortmann, Stefanie (2019) Russlands Macht in Kirgistan: Mythos und Verführung. Zentralasien-Analysen, 134. pp. 2-6.

[img] PDF - Published Version
Restricted to SRO admin only
Available under License All Rights Reserved.

Download (1MB)

Abstract

Der russische Einfluss in Kirgistan wird viel zu oft durch die Linse traditioneller geopolitischer Konzepte analysiert. Dies führt dazu, dass die Erfahrungen der kirgisischen Bevölkerung und die Eigenschaften kir-gisischer Staatlichkeit ignoriert werden und damit ein wichtiger Teil des russischen Einflusses übersehen wird. Die Autorin zeigt in ihrer Analyse, wie gefühlte Nähe in Verbindung mit einem gemeinsamen Staats-mythos russische Macht in Kirgistan aufrechterhält, und diskutiert Reichweite und Grenzen russischer »ver-führerischer Macht

Item Type: Article
Keywords: Central Asia;power;Russia;state
Schools and Departments: School of Global Studies > International Relations
Subjects: J Political Science > JZ International relations > JZ1249 Relation to other disciplines and topics
Depositing User: Stefanie Ortmann
Date Deposited: 20 Sep 2019 16:41
Last Modified: 20 Sep 2019 16:45
URI: http://sro.sussex.ac.uk/id/eprint/86060

View download statistics for this item

📧 Request an update