Erwartungsgeleitete Wahrnehmung bei der Einführung des Euro: Der Euro ist nicht immer ein Teuro

Greitemeyer, T, Schultz-Hardt, S, Traut-Mattausch, E and Frey, D (2002) Erwartungsgeleitete Wahrnehmung bei der Einführung des Euro: Der Euro ist nicht immer ein Teuro. Zeitschrift für Wirtschaftspsychologie (4). pp. 22-28. ISSN 1615-7729

Full text not available from this repository.
Item Type: Article
Schools and Departments: School of Psychology > Psychology
Depositing User: EPrints Services
Date Deposited: 06 Feb 2012 15:51
Last Modified: 16 Jul 2013 13:24
URI: http://sro.sussex.ac.uk/id/eprint/14792
📧 Request an update